Berufsunfähigkeitsversicherungen – so gut wie noch nie

17.07.2017

Durch den hart umkämpften Markt der Berufsunfähigkeitsversicherungen haben Kunden viele Vorteile. In den letzten Jahren haben die Versicherungsgesellschaften nämlich ein regelrechtes Wettrennen um die besten Angebote im Berufsunfähigkeitsbereich veranstaltet. Das Niveau der Bedingungswerke und dadurch die Leistungen der Tarife sind dadurch kontinuierlich angestiegen.

Die Ratingagentur Morgen&Morgen hat dies vor kurzen erst objektiv bestätigt. Durch die Analysten wurden 524 BU-Tarife von insgesamt 69 unterschiedlichen Versicherern genauer untersucht. Das respektable Ergebnis: Circa zwei Drittel der Angebote, nämlich 342, erhielten die höchste Bewertung von fünf Sternen. Für die Benotung waren neben den Bedingungen (50%) und der BU-Kompetenz des Versicherers (30%), auch die Solidität und die Antragsfragen (jeweils 10%) relevant.

Für die Absicherung der Arbeitskraft ist die Berufsunfähigkeitsversicherung nach wie vor der „Goldstandard“ und wird auch von Politik und Verbraucherschützern dringend empfohlen.

Mehr zum Thema Berufsunfähigkeitsversicherung gibt es hier

Mit freundlichen Grüßen
Jochen Reininger, Freier Finanz-und Versicherungsmakler im Landkreis Neustadt/Aisch (NEA)